Neues Gefühl im Mund, aber teuer

So war ich denn heute bei der Zahnreinigung. Die Zahntante hat gemeint, ich hätte aber eine gute Veranlagung, wenn ich so lange nicht beim Zahnarzt war und nur so wenig Zahnstein habe. Ich kann mir bessere Veranlagungen vorstellen… Die Preisvorstellung der Frau find ich dann etwas unverschämt. Da fahr ich extra nach Deutschland, weil (gedacht) billig, dann das. Durch eine kleinere Umfrage (eine Person), finde ich heraus, dass das Zahnzentrum in Weil am Rhein so ziemlich der teuerste Zahnarzt im ganzen teutonischen Land ist. Die Löcher werd ich woanders reparieren lassen. Bedingt neue Suche.

Eine Antwort to “Neues Gefühl im Mund, aber teuer”

  1. In Weil am Rhein beisst sich selbst der steilste Sparmaxe die Zähne aus.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: