Zwei Gitarren, ein Schlagzeug, manchmal Theremin; völlig ausreichend

Wenn die Blues Explosion in einem Umkreis geringer als 500 Kilometer vom Wohnort entfernt spielt, hat man eigentlich hinzugehen. Und ich Arsch hab sie letztes Jahr in Zürich verpasst. Nun aber einigermassen erträglich, denn Jon Spencer spielt heute Abend dermassen in meiner Nähe, dass ich sogar zu Fuss hingehen kann. Danke, Musikprogrammierer Kaserne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: