Geld gespart

Es gibt ein paar Möbel bei mir, die ich gerne ersetzen würde (nicht, dass es wirklich nötig wäre; einfach so). Zu diesem Zweck gehe ich heute zu IKEA (und habe mich im Vorhinein sogar ein wenig über die von mir erwünschten Produkte informiert). Als ich die Möbel dann so richtig anfassen kann, stelle ich fest, dass sie absolut hässlich und von einer sehr bescheidenen Qualität sind. Hurra, mein Geschmack scheint weit entfernt vom Durchschnitt zu sein. Ich kaufe nichts ein, ausser einem sehr zungenneutralem Hot Dog. Der passt irgendwie zum gesamten Sortiment von IKEA. Auf dem Weg nach Hause schaue ich mit meinen leeren Händen noch bei Möbel Pfister rein. Das Zeug dort ist auch Scheisse, wenigstens ist es viel teurer.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: