Blöde Rechtshänderwelt

Ich komme voran mit meinen neuen Hobbys. Katalog für Briefmarken ist bestellt, einkaufen zwecks Haken und Garn war ich auch schon. Ein seltsames, ungewohntes Gespräch, wenn man der Verkäuferin klar machen muss, dass man sich für sein IPhone eine Hülle häkeln will. Sie kann ihr Lachen unterdrücken und schwatzt mir irgendwas auf. Ich glaube, sie hat mich verarscht, denn irgendwie geht das nun nicht so glatt, wie mir die Filmchen und Anleitungen im Internet weismachen wollen (übrigens alle „verkehr herum“). Immerhin: ich will nicht von 0 auf 100 und stecke mir kleine Ziele. Aufgabe heute waren zehn Luftmaschen. Die sehen zwar nicht sehr schön aus, geschafft hab ich sie aber. Das Garn werde ich wohl aber noch austauschen müssen.

Advertisements

Eine Antwort to “Blöde Rechtshänderwelt”

  1. Ich glaube deine Briefmarkensammlung aus der Jugend existiert noch (Dachboden Feldbrunnen). Irgendwo haben wir noch einen Satz Fussballmarken aus aller Welt, wäre doch auch ein Thema. Wilhelm Tell haben wir etwa 2000 mal, der ist halt nicht pro Juventute. Meine Lieblingserie habe ich mir gesichert, die Pro Juventute Tiere aus den 60er Jahren (Hase, Gämse, Fuchs und Co). Du merkst ich bin ein richtiger Fachmann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: