Alkohol machen können sie da, sonst auch gut

War gut in Edinburgh. Nur am Sonntag etwas doof, aber mein Fehler. Eigentlich wollte ich zum Fussball. Hibernian FC : Aberdeen FC. Leider war ich vor dem Spiel noch unten am Meer (da brauch man gar nicht hin) und hab dann den falschen Bus zurück genommen. So stand ich irgendwo in Edinburgh an der London Street und wusste nicht wo Norden sein könnte (schwer sich zu orientieren ohne Sonne; Nebel). Hatte dann die Wahl zwischen Strasse rauf oder Strasse runter. Nach längerem Spaziergang festgestellt, dass ich die 50:50-Chance voll versifft habe und irgendwo weit ausserhalb hingelangt bin. Ich schaffe es dann aber immerhin zur Pause vor das Stadion, dort steht aber eine Türhüterin und die sagt mir, dass hier keiner mehr rein kommt. Da kann sie nichts machen. Ach leckt mich doch, Hibs. So lasse ich den Fussball bleiben, ziehe weiter in den nächsten Fish & Chips Take Away und esse sehr schlecht. Im Fernsehen läuft Rugby und so sehe ich live, wie Schottland gegen Tonga untergeht. Und später erfahre ich mit Freude, dass die Hibs in einem wohl nicht sehr unterhaltsamen Spiel 0:1 verloren haben. Hä! Freut mich. Dreckskatholiken (weil ich bin ja ab jetzt für die Hearts of Midleothian im Schottischen Fussball).
Sonst ab und zu ein Bier getrunken (übrigens: die International Bar klingt zwar interessant, ist es aber nicht so, möchte den Aufenthalt da jedoch nicht missen), Haggis gefressen (erstaunlicherweise nicht schlecht, an „Haggis-Pizza“ habe ich mich allerdings nicht rangetraut, auch nicht an die Kür: frittierte „Haggis-Pizza“), gut Freund gemacht mit einem Hund, Whysky-Distille angeschaut (auch Whisky getrunken).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: