Warum eigentlich nicht?

Erfreulich, an einem Tag gar nichts tun zu müssen. Kann ich richtig geniessen. Immerhin zum Einkaufen geschafft, Kleidung gewaschen, war’s dann etwa. Dann ein bisschen im Internet umhergeschaut und festgestellt, dass es am nächsten Wochenende auch einigermassen bezahlbar wäre, wenn ich wieder nach Venedig ginge. Vielleicht schon etwas zu viel, warum aber nicht? Muss das aber erst noch überschlafen (und z.B. Konto genauer checken, das sah schon besser aus), aber sonst echt noch nichts geplant für die Tage. Nur noch einen Comic zeichnen bis am 28. Februar, vielleicht kommt die zündende Idee dazu noch unter der Woche.

Ueberlegen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: