Ennet der Grenze

Wieder mal im französischen Hunigue gelandet. Einfach so, mehr oder weniger. Ich stelle fest, sie sind nun endlich fertig geworden mir dem Platz da, und der ist ihnen sogar recht gut gelungen (zieht deshalb aber nicht plötzlich die Menschenmassen an). Für den Brunnen unter dem Obelisken gibt’s zwar Punkteabzug, insgesamt aber besser geworden, als ich es erwartet hätte.
P1000712 P1000714 P1000715

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: