Ich, der Gärtner

Ich hab ja riesig Freude an meinem Edelweiss. Nur etwa schade, dass die Migros Grindelwald es in einem viel zu kleinen Töpfchen verkauft hat, zudem eines aus Plastik. Auch Pflanzen brauchen Platz und im Minimum einen Topf aus Ton. So besorge ich mir einen adäquaten Tonbehälter. Dazu habe ich gut vorgeplant und gestern beim Mattmarksee eine Tüte mit Erde gefüllt. Ich kann dem Edelweiss doch keine überdüngte Gartenerde zumuten, da erstickt es in spätestens zwei Tagen. Zwar schon etwas erbärmlich, wenn man beim hochalpinen Stausee mit den Händen im Dreck rumgräbt, nur um gratis an etwas Magererde zu kommen. Irgendwie aber auch cool. Nun das Blümlein umgetopft und ich glaube, es gefällt im sehr gut in seinem neuen Heim.
Edelweiss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: