Schaufenstergrauen

Bestimmt nicht einfach, so ein Schaufenster einzurichten. Was aber bei der Confiserie Bachmann am Bahnhof abgeht, stimmt irgendwie traurig. Die scheinen zu meinen, wenn sie ein paar leere Pappbecher in die Vitrine stellen, wird das Geschäft florieren wie blöd. Tut es erstaunlicherweise auch. Doch eher wegen der Qualität, nicht wegen dem Schaufenster.
P1010685

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: