Wieder Genf

Gut, wenn Servette seine Heimspiele am Sonntagnachmittag bestreitet. Dann reicht es noch gut, um nach dem Spiel nach Hause zu kommen. Und da ich sowieso noch einige Tasks im Kanton Genf erledigen wollte, stelle ich den Wecker unerhört unzeitig für einen Sonntag (5:30; mir fällt nicht viel ein, wofür ich so früh aus den Federn kommen würde). Zuerst nach La Plaine, immerhin der westlichst gelegene Bahnhof des ganzen Landes. Dort bin ich recht erstaunt, habe ich doch gedacht, der ganze Kanton Genf sei zugebaut, der einstündige Spaziergang durch Weinberge (eher Weinhügel) und über die Rhone kann mich vom Gegenteil überzeugen. Lange geniessen kann ich das leider nicht, denn ich will weiter, fast ganz in den Osten vom Kanton nach Hermance. Dort ist auch recht schön, muss man nun aber nicht unbedingt hin (ausser freilich, wenn man Hermann heisst). Es hat einen Turm, ein Vogelnest und den See halt . Aber gut war ich da. Hab sogar die Zeit gefunden, schnell die Grenze zu überqueren, nur dass ich jetzt sagen kann, dass ich heute auch in Frankreich war. Dann Bus zurück ins Stadion. Etwas traurig da, die Hälfte der Sitzplätze werden zurzeit gar nicht geöffnet (was ich irgendwie verstehen kann, denn in den für 30’000 Zuschauer gebauten Topf kommen derzeit etwa 3500 pro Spiel). In der ersten Halbzeit ist der Kick in so etwa, wie ich es erwartet hatte. Sehr schlecht, wenigstens steht es zur Pause 2:1. Danach ist anders, Servette spielt wirklich gut, ansprechend, kämpferisch. Ich kann es kaum fassen! Lugano wird mit 4:1 nach Hause geschickt. Es hätte gar mehr sein können. Zu erwähnen, das mir ein kleiner Schwarzer bei den Grenats sehr positiv aufgefallen ist, nun festgestellt, dass das der Bruder von Doumbia ist. Glaube, den können wir leider nicht lange halten, wenn der so weitermacht.
Bin mit meinem heutigen Genf-Trip sehr zufrieden, schön, dass ich noch einiges dort sehen will (z.B. das Grab von Calvin; das grösste Uhrenpendel der Welt; auf den Mont Salève möchte ich auch mal mit der Seilbahn, obschon in Frankreicht), so kann ich wieder hin.
P1010936 P1010937 P1010938 P1010939 P1010946 P1010950 P1010956 P1010960 P1010966 P1010967 P1010971 P1010978 P1010980

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: