Oberneger, Fucking; the winner is: Bitsch

Morgen ist Redaktionsschluss für Lettland. Thema heute: „The Village“. Dazu ist mir erst gar nicht so viel eingefallen, drum gedacht, ich mach was mit einem seltsamen Namen. Erst das Deutsche Dorf „Oberneger“ in Angriff genommen. Ist mir dann gar nicht viel (mit meinem Gewissen Vereinbares) eingefallen dazu (und kommt auf Englisch wohl auch nicht besonders gut). Dann ans Österreichische „Fucking“ gedacht. Besser, aber da gab’s doch auch was im eigenen Land. Drum habe ich jetzt bereits die vollständige Geschichte zu „Bitsch“ im Kopf. Jetzt halt nur noch an den Zeichentisch setzen.
Village

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: