Altes Gelump

Ich habe mir ein Schränkchen für meine Medikamente zugelegt, gar nach bereits nur zwei Wochen eine Bohrmaschine ausgeliehen und aufgehängt. Konnte meine Drogen zwar bisher sonst wo in einem Schrank aufbewahren, ich mag aber Stauraum und so hab ich etwas mehr Platz. So miste ich etwas alte Medikamente aus (eine der wenigen Produktklassen, wo ich auf das Mindestendhaltbarkeitsdatum achte). Was ich da alles Seltsames finde! Ein Auszug: Irgendeine Shampooprobe aus irgendeinem Hotel (wozu hab ich das wohl aufbewahrt). Aspirin (EXP.: 07.2011). Alka-Selzer (EXP.:09.2012). einige Dosen Abführmittel (bei meiner letzten Kortisonbehandlung, hab ich gemeint, ich müsse platzen, hat mir – meiner Ansicht nach – dann das Leben gerettet: EXP.: 02.2011). Und ganz erstaunlich: eine (Fusspilz?) Salbe (EXP.: 2002!). Was hab ich mir dabei gedacht, als ich abgelaufene Medikament für den Umzug eingepackt habe?

Medizinschrank

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: