Ideensuche

Wenn man etwas aufs Papier bringen sollte, einem dann aber überhaupt nichts einfällt, nennt man das Schreibstau. Den hab ich grad und kommt freilich etwas ungelegen. Ich sollte einen kleinen Bericht über Beffert schreiben, doch hab ich keine Idee, wie ich den nun beginnen könnte. Und blöd, so eine Zeitung, denn da sollte man den Teufel Redaktionsschluss unbedingt einhalten. Hätte zwar noch Zeit bis Montag, wollte das aber heute beenden. Denn am Samstag bin ich Künstler (so mit Vernissage und so, vorher noch zu Muttern essen gehen) und Sonntag hat der Mensch sowieso frei.
Alles was mit heute bisher eingefallen ist, war, ein Zitronenkuchen zu backen. Grossartig!
Schreibstau

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: