Wieder so ’ne Insel

Ich schau ja ab und zu bei EasyJet rein, wann sie billig wohin fliegen (ich hab ja Zeit). Vorgestern gesehen, dass es am 27. Juni einen Flug von Basel nach Fuerteventura für SFr. 20.45 gäbe. Wow! Sieht toll aus, zum Glück überlege ich mir das zweimal. Denn danach fliegt EasyJet gar nicht mehr von Fuerteventura nach Basel, so müsste ich für den Rückflug irgendwas mit Swiss oder Lufthansa deichseln, was dann schnell mal auf 700 Eier kommen kann. Also nix mit Fuerteventura. Ich schau mir dann an, was Easyjet sonst noch bietet. Reykjavik. Ich stelle fest, dass ein Flug im Oktober dort hin und zurück für etwas über 100 zu haben ist. Wie teuer sind die Hotels dann? Bestimmt unbezahlbar. Ich gehe zur Hotelpreisvergleichsseite und stelle fest, dass ein Hotel dann seine Zimmer zu einem Preisnachlass von 90% (!; ?) anbietet. 25 statt 250 die Nacht! Ich überschlafe das noch einmal, dabei fällt mir noch ein, dass so hoch im Norden vielleicht dann schon Polarnacht ist. Ist gar noch nicht, immerhin noch 8 Stunden Sonne im Oktober. Also buchen. Für fünf Tage Reykjavik im Oktober zwar mein Reisebudget von SFr. 200 um etwa 2.5% überschritten, ich wollt aber schon immer mal nach Island (und dann etwas doof, dass der Hinflug um 6 Uhr früh geht. So muss ich mit dem Taxi an den Flughafen und werde vor die Reise Basel – Reykjavik 10 Franken mehr bezahlen als für die Taxifahrt Wohnung – Flughafen; Taxifahrt nicht ins Reisebudget aufgenommen).
Island

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: