Bagage

Zuerst ein Schwank aus meiner jüngeren Vergangenheit:
Der Urlaub vor etwas mehr als einem Monat hat schlecht begonnen. Denn kaum war ich aus der Wohnung raus, gab es einen leisen Knall und ich hielt nur noch den Ausziehgriff von mein meinem Rollkoffer in den Händen. Der eigentliche Koffer lag am Boden.
Hat genervt, doch ändern konnte ich das nicht mehr. So ging es dann halt mir einem Koffer, statt mit einem Rollkoffer nach Sardinien. Hab’s überlebt.
Nun geht es diese Woche dann nach Riga und da will ich schon wieder was zum Nachziehen dabei haben. So mache ich mich heute auf die Suche nach einem für mich passablen Rollkoffer. Preis spielt eine Rolle, aber nur ein untergeordnete (nehme an, der Billigste taugt nicht viel). Dabei hat der Manor Pech, denn der hat derzeit alle Rollkoffer runtergeschrieben, dabei hätte ich auch gezwungenermassen auch den vollen Preis bezahlt. Und nun bin ich sehr zufrieden mit meinem neuen Rollkoffer, da der mindestens fünf Jahre hält, denn solange hab ich Garantie drauf.
Rollkoffer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: