Ich Hasenfuss

Heiss, heiss, heiss, heiss. Da geh ich doch ein wenig rumlatschen. Wenn ich mit dem Zug in Liestal vorbeifahre, sehe ich am Berg oben einen Aussichtsturm und der ist heute mein Ziel. Der Weg dort hoch wäre nicht allzu anstrengend, leider krepiere ich aber fast wegen Hitze. Allzu spannend war der Weg auch nicht. So Wald halt, ohne nennenswerte Überraschungen. Den Aussichtsturm erreiche ich sehr verschwitzt und da passiert mir was, was mir schon lange nicht mehr passiert ist: Höhenangst. Ist eine Wendeltreppe, die den Turm hochführen, jede volle Umdrehung ist eine Plattform. Bei Plattform drei (von sechs) komme ich nicht mehr weiter. Ich mache mir fast in die Hose. So spare ich mir die letzten 15 Meter Aufstieg, die Aussicht (ganz nett) lässt sich auch von Plattform drei aus bestens geniessen (liesse sich geniessen, mir zittern die Knie ein wenig). Weiter durch den Wald, ich beruhige mich dabei ein wenig. Seltsam dort die Mülldeponie. Eingezäunt mir Stacheldraht. Was die wohl deponieren? Auf dem weiteren Rückweg verlaufe ich mich dann ein wenig und erreiche gar nicht die Busstation, die ich mir vorgestellt habe, aber auch egal. Denn Füllinsdorf, Arisdorf, Leisenberg, Giebenbach usw. werden sich kaum gross unterscheiden.
P1020833 P1020822  P1020821 P1020819P1020836

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: