Oben

Ich finde, die beste Bergwelt gibt es im Lauterbrunnental. Fast schon etwas seltsam, das ich nicht öfters hinfahre. Heute sogar verbunden mit einer Wanderung. Gar unter vier Kilometer. Da die vier Kilometer aber einen Höhenunterschied von fast 800 Metern aufweisen, muss ich im Nachhinein bestätigen, dass das nun doch etwas zu viel war für meine blumenhafte Gesundheit. Ich hab’s zwar überlebt, war aber echt etwas zu hart für mich. Dazu ein Berggebiet, das man erst unter die Schuhe nehmen sollte, wenn der letzte Regenguss ein paar Tage her ist. Aber grossartig, wenn einem die Welt so zu Füssen liegt (einziger Kritikpunkt: Der Staubbach beeindruckt von unten mehr als von oben).
P1030087 P1030090 P1030095 P1030096 P1030097 P1030099 P1030107 P1030108 P1030114 P1030118 P1030126 P1030127

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: