Wapiti weg

Der Tierpark Lange Erlen schraubt schon seit ein paar Jahren an seinem Konzept rum. Die neue Auslegung des Parks gefällt mir eigentlich recht gut. Das aber bitte nicht auf meine politischen Ansichten spiegeln, heisst die Maxime derzeit etwa „nur noch Einheimisches, Exoten raus“. So werden nun also alle nicht indigenen Viecher langsam an andere Tierparks verschenkt. So wollte ich doch heute noch ein letztes mal einen Blick auf den Wapiti werfen. Dann aber grosse Enttäuschung, der Wapiti ist bereits weg, das Gehege wird derzeit für den Wisent umgestaltet. So bleibt mir nun nichts andere übrig, als mich auf den Wisent zu freuen. Als Andenken noch ein Bild von meinem guten Freund:
basel 070

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: