Wieder versöhnt, dann Konsumspass

Ich bin immer froh, wenn ich nach einer Woche Urlaub heimkehre und dann nicht viel Post habe. Nur selten werden mir positive Nachrichten per Briefverkehr zugestellt. Heute tätige ich den Gang zum Briefkasten. Uff; gar nicht viel drin. Post von der AXA Winterthur. Da bin ich ja gespannt. War doch erstaunt, dass die sich nach meiner Beschwerde, wegen der mir nicht mitgeteilten Preiserhöhung, wenn ich die Prämie in zwei Raten zahle, nicht mehr gemeldet haben (die E-Mail war bestimmt, aber doch noch einigermassen freundlich, habe Worte wie „Volltrottel“, „Wichser“ oder „Arschlöcher“ wohlüberlegt weggelassen). Nun schreiben sie mir, dass ihnen das furchtbar leid tut und das die Servicequalität überhaupt nicht dem Standard der AXA Winterthur entspricht. Als Entschädigung für die mir entstandenen Unannehmlichkeiten schlagen sie mir nun vor, dass ich – wenn ich bei ihnen versichert bleibe – als kleine Entschädigung einen Spezialrabatt von 15% auf die Versicherungsprämie einbauen. Und das bleibt gar die nächsten paar Jahre erhalten. So bleibe ich ein AXA Winterthur Kunde. Ich muss versuchen, mich in Zukunft öfters schlecht beraten zu lassen, bringt was (im Fall AXA Winterthur immerhin über 40 Franken/Jahr).
Nachmittags etwas einkaufen beim Franzosen. Wollte das erst mit einem längeren Spaziergang verbinden (Petite Camargue, die Rheinschleuse bei Village Neuf, Weil), beim Einkauf im Géant vergeht mir allerdings die Lust auf eine Wanderung. Bei der Heimkehr schaue ich in der Schweiz noch kurz beim Metztgerei-Bell-Outlet-Store (!) vorbei. Recht geil da, ungeheure Preise. Ich glaube, den Shop werde ich in nächster Zeit öfter besuchen (es gibt da Fleisch, Fleisch und Fleisch).
Und auch der Géant in St. Louis verdient mehr Beachtung von mir. Der Fisch sieht erstaunlich gut aus, auch in Sachen Gebäck eine feine Offenbarung (und das vom Supermarkt). War eine saubere Kaffeepause eben, mit Éclair Café und Chocolat Framboise Ind. (auch irgend so ein Kuchen).
Eclaire

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: