2. Auflage, wegen des grossen Erfolges

Da habe ich die letzten paar Tage nicht wirklich am Leben teilgenommen. Find ich ab und zu ganz OK. Könnte nun freilich sagen, dass ich ja MS habe und darum ab und zu eine Auszeit brauche, bei näherer Betrachtung muss ich allerdings zugeben, dass ich einfach faul war. Sehr faul.
Heute finde ich, ich könnte zurückkehren und mache mich deshalb daran, von meinem Grosserfolg „Real Quiddich“ eine zweite Edition zu produzieren. Die letzte ging weg wie Blei und die erste Auflage ist bereits vergriffen, innerhalb nicht eines Jahres bin ich 15 Stück losgeworden. Das Kopieren ist wie immer mit ungeahnten Tücken verbunden… Ich Idiot. Wenn ich das daheim so layoute, dass ich die 5 mm an den Rändern weglasse, damit dann alles kopiert wird, im Kulturbüro aber noch bestätige, dass die Seite im Druckbereich angepasst werden soll, verschiebt es mir die Kacke und ich bin genervt. Erst gedacht, dass ich nun um die 30 Franken für nichts in den Kopierapparat gesteckt habe (ich vergrössere die Auflage auf 20 Stück), dank viel Denkarbeit, kommt mir aber noch die Idee, wie ich alles retten kann. Bibabo… Das neue Heft insgesamt also etwas kleiner vom Format her als die erste Auflage, aber auch sehr gut (wenn ich denn alles falten mag).
Quiddich_eins_mahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: