C5/6

Briefumschläge sind alle. Kein Problem in unserer Konsumgesellschaft. Neue kaufen. Sind in der 100er-Packung derzeit sogar verbilligt zu haben. Erst daheim stelle ich dann fest, das ich zum falschen Produkt gegriffen habe: C5/6. So ’ne Scheisse. Ich will meine Briefe bestimmt nicht in Drittel falten, damit das Blatt dann in den Briefumschlag passt. Wer hat die Scheisse erfunden? Wer benutzt so ein unnützes Format? Ich bestimmt nicht. Nie! Ich greife zur Radikallösung und die Umschläge wandern sogleich in den Müll (wenn ich sie behalten hätte, wären die bis in mein Lebensende in meiner Schublade für Briefumschläge gegammelt und bei jedem Brief, den ich versenden will, hätte ich mich ärgern müssen). Also noch mal einkaufen gehen, besser aufpassen, was ich einpacke. Nun weiss ich, mein Format heisst C5. Der Vorrat sollte aber lange reichen (200 Stück).
C5_6

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: