Testbilder

Kamera war ja im Arsch. So musste ich mich aufraffen, eine Neue kaufen zu gehen. Am Sonntag geht’s nach Venedig, da will ich Bilder machen. Wär zwar eigentlich egal, war schon häufig da, was soll ich noch Bilder von Santa Maria Salute oder Miracoli oder oder oder? Trotzdem.
Bei einer Kamera will ich vor allem zwei Dinge: 1. Optischer Zoom 2. GPS. Die zerschlissene Kamera war fast etwas zu professionell für mich (was soll ich mit einem „Priorität Blende“-Modus?), so nehme ich ein billigeres Modell.
Nun natürlich doof, dass mit der Software von jeder Kamera das Rad neu erfunden werden muss. Alles anders. Da verbrät man gerne ein paar Stunden, bis man’s einigermassen gerafft hat.
Meine Canon PowerShot SX610 HS nervt mich derzeit noch, ich komme den Rätseln jedoch langsam näher (schon viel Zeit verschleudert und noch unzählige Mysterien).
Laut Hersteller zwar GPS-fähig, allerdings nur über Umwege (und ich will wissen, wo ich meine Bilder aufgenommen habe, sehr wichtig für mein Brunnen-Projekt). So ein eigener GPS-Empfänger treibt freilich den Preis in die Höhe, das hat Canon nun recht unelegant gelöst: Bei Canon geht GPS so: ich muss mir eine App aufs iPhone laden (dass GPS nur mit einem Smartphone funzt, wird nicht gesagt). Dann müssen Zeit und Zeitzone auf der Kamera gleich wie auf dem Handy eingestellt werden. Bevor ich zu fotografieren beginne, muss ich der Handy-App mitteilen, dass ich nun mit der GPS-Aufzeichnung beginnen will. Wenn ich dann alle Bilder geknipst habe, muss ich Handy und Kamera miteinander (WLAN) verbinden, und bestimmen, dass nun die GPS-Daten auf die Kamera gespielt werden. Puuuh… Das hat aber lange gedauert, bis ich das begriffen habe. Scheint aber immerhin zu klappen. Meine Testbilder im Horburgpark werden bestimmt nicht vom New Yorker gedruckt, ich weiss nun aber wenigsten, was meine Kamera so etwa kann und wie (GPS, Zoom, Makro, bibabo).
Ich glaube, bis in so drei Wochen werde ich zufrieden sein mit meinem Kauf (bis ich z.B. rausgefunden habe, wie ich nun überhaupt die Bilder von der Kamera auf meinen Computer bringe, ist auch etwa eine Stunde vergangen). Insgesamt scheinen meine Ansprüche erfüllt zu werden.
IMG_0016 IMG_0017 IMG_0018 IMG_0019 IMG_0020 IMG_0021 IMG_0022 IMG_0023 IMG_0024 IMG_0025 IMG_0026 IMG_0027 IMG_0028

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: