Pfennigfuchserei

Zeit für mein Weihnachtsgeschenk: eine neue Matratze muss her. Zu diesem Zwecke habe ich mich gar im Internet umgeschaut und festgestellt, dass ich halt bei IKEA am meisten für mein Geld kriege (wenigsten den Prinzipien einigermassen treu geblieben und nur einheimische Preise verglichen). Bei allen anderen Anbietern bezahle ich mindesten 50% mehr für dasselbe. Also ab zu IKEA Pratteln (vor dem Trip zum Glück noch nachgemessen, wie gross mein Bettgestell überhaupt ist. Überraschung: 140×200, nicht die von mir immer erdachten 160×200; das wär ja ’n Scheiss gewesen). Erst gedacht, ich könnte zu Fuss hingehen, dann war mir das Wetter doch ein klein wenig zu unsicher (per Pedes zu IKEA. Hat das schon Mal irgendwer gemacht). Also Tram. Bei IKEA muss ich dann feststellen, dass die von mir eigentlich favorisierte Matratze absoluter Dreck ist. Halt nur nachlässige Internetrecherche (ohne viel lesen). Das Teil hat Federn drin. Federn? Das war vielleicht vorletztes Jahrhundert noch top, ist aber heute irgendwie vorbei (die Matratze hätte mir zwar bestimmt viel Party geboten, hat sie doch den Namen Hamarvik. Für mich kling das so wie Hammerfick. Wär sicher super geworden damit). Also entschliesse ich mich zum Modellwechsel und nehme irgendwas mit Schaum/Latex (Hauptsache hart). Die Matratze muss ich dann bei der Warenabholung erbetteln gehen, danach will ich die Spedition beauftragen, mir das Teil nach Hause zu liefern. So eine Matratze (140×200 cm) werd ich ja kaum in den Bus bringen. Dann die grosse Überraschung. Der Schlafuntersatz ist noch vakuumiert und zusammengerollt, erst wenn ich die Packung öffen wird sich die Matratze in 72 Stunden zu ihrer vollen Grösse aufplustern. Geil. Krieg ich rein in den Bus. Zwar schon ziemlich mühsam, ein 20 Kilo-Teil (140cm lang und 40 cm Durchmesser) durch die Vorstadt bis zu mir nach Hause zu schleppen, waren die 100 Franken, die ich jetzt dadurch gespart habe allerdings bestimmt wert (und das Geld werd ich wohl versaufen gehen).
Matratz

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: