Swissbau

Da bin ich heute am Messplatz vorbeikommen und hab gesehen, dass derzeit die Messe Swissbau läuft. Warum eigentlich nicht? Keine Ahnung warum, aber daheim schaue ich mich nach einem Gratisticket um (echt jetzt! warum???). Ist einfach zu finden, also gehe ich an die wichtigste Baumesse des Landes, sind ja nicht zehn Minuten zu Fuss. Die ist riesig und ich muss mich wirklich fragen, was ich hier überhaupt will. Es hat aber auch gar nichts da, was mich nur einigermassen interessiert. Auch die Messehostessen sind (da kein Autosalon) eher männlich und unscharf. Die Messestände müssen keine Kunden mit irgendwelchen Bhaltis locken, der typische Swissbau-Geher hat sich eh schon vor der Messe informiert und weiss genau, was er sich anschauen will. Mit der Zeit finde ich dann doch einen Grund für mich, dort zu sein: Inspiration! Da schreiben sich die Comics fast von selbst. Tolle Werbeclaims. „Das Ende der Dunsthaube“, „Mission bessere Luft“, „Küchenarmaturen, die jeden Tag neu begeistern“, „Nie mehr Lichtschacht putzen“, „Flüssigabdichtungen, unsere Leidenschaft“, „In Tape We Trust“ und besonders schön: „Wenn sich ein ganzes Tal darauf verlassen kann, dass der Beton hält“. Werd zwar mit all den Steilvorlagen kaum was anfangen, aber wenigstens hab ich’s gesehen. Und eine Tüte Gummihäuser hab ich dann doch noch gekriegt.
Gummihäuser

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: