Einmal mehr verderben sie mir den Sonntag

Endlich wieder (mich interessierender) Fussball. Heute Spitzenkampf. Da muss ich natürlich nach Genf. Ich gehe zu früh, damit ich mir eine Scheibe Kultur abschneiden kann. So lande ich in der archäologischen Stätte unter der Kathedrale Saint Pierre. Das wäre sicher recht gut gewesen, so alte Mauern (auch wenn zahlreich vorhanden und unterirdisch) hauen mich aber leider nicht besonders vom Hocker (auch wenn das Faltblatt meint, ich besuche eine der wichtigsten archäologischen Stätten der Alpennordseite; teilweise über 2000 Jahre alt; oh ja, doch was gelernt). So bin ich schnell durch und werfe einen Blick in die Kathedrale. Irgendwie noch cool bei den Protestanten, so völlig ohne Schmuckwerk. Ich zahle dann sogar noch Geld, damit ich auf die Türme rauf kann, was sein Geld echt wert war.
Dann zum Spiel. Der Erste gegen den Zweiten, kling freilich besser als die Affiche „Promotion League: Servette FC – SC Cham“. War ja mal wieder ärgerlich. Servette hat in den ersten 20 Minuten noch gute Ideen und ich denke mir, dass der Sieg nicht mehr zu nehmen ist, dann wird gepennt. Am Schluss heisst es dann 1:2 und wenn ’s so weitergeht, wird die Aufstiegsfeier erst nächstes Jahr stattfinden. Traurig. Und Scheisse.
IMG_0688 IMG_0693 IMG_0695 IMG_0696 IMG_0700

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: