Im nahen Elsass

Da ich übers Wochenende in Strasbourg an einem Comic-Festival (noch keine Ahnung) weilen werde, gehe ich mir heute die Carte Réflexe Alsace holen (30% Ermässigung unter der Woche aufs Zugticket, an den Wochenenden 70). Die kann ich nur an einem Französischen Bahnhof kaufen, so mache ich mich auf den Weg nach Saint Louis. Dabei mache ich spasseshalber einen grosszügigen Umweg. Erst mit dem Tram nach Deutschland, von da aus zu Fuss zur Petite Camargue, dann mit dem Bus zum Bahnhof. Lohnt sich, Petite Camargue ist recht bevölkert, was Tierchen angeht. Recht bald kann ich zwei grasenden Nutrias zuschauen (Nager, die Gras fressen?), das ganze Gebiet sehr überladen, was Vögel angeht. Ich höre zwar viele, was ich dabei so gesehen habe weiss ich leider nicht. Gerne hätte ich einen Eisvogel erspäht, leider keinen gesehen. Dafür einen alten Franzosen, der vom Rad gefallen ist. Auch nicht schlecht. Wirklich hübsch dort im Naturschutzgebiet.
IMG_0701 IMG_0710 IMG_0711 IMG_0712 IMG_0718 IMG_0723 IMG_0725 IMG_0726

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: