Kein Zuckerschock

Der Dienstag nach Ostern eignet sich eigentlich bestens, um süsse Schweinereien kaufen zu gehen. All der Hasen- und Eier-Scheiss ist zum halben Preis zu haben. Ich mach mich auf die Socken, will eigentlich einen (zwei, drei, vier, fünf?) Nougat-Hasen kaufen. Ganz einfach Nougat, hergestellt aus Zucker, Mandeln, fertig. Leider scheinen die Detailhändler in diesem Jahr aber gut kalkuliert zu haben mit ihren Nougat-Hasen. Zum halben Preis finde ich nur Schokolade, Schokolade und Schokolade. Auch gut, kauf ich nix. Werde eh immer fetter und hab dann drei Äpfel (zum vollen Preis) gekauft.
Nougathase

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: