Verschmiert

Ist immer inspirierend für mich, ein paar Tage an einem Comic-Festival zu verbringen. Motiviert mich, mehr zu zeichnen (und obschon ich – für meine Verhältnisse – bestens verkauft habe, habe ich mit dem Gewinn nicht finanziell ausgesorgt bis an mein Lebensende). So zücke ich heute meinen Stift. Es geht um Kevin, seine Mutter, Koks (kling ja wirklich super). Leider war ich bisher ziemlich faul in diesem Jahr, so klebt auf dem Radiergummi Dreck (JA; ich zeichne mit Bleistift vor, bevor ich den Stabilo fine 0.4 ziehe). Jetzt habe ich ein Panel voll ruiniert. Irgendwelche Schmiere drauf, die nicht mehr weggeht. Wär sehr ärgerlich ohne Photoshop.
Etwas ärgerlich auch, dass ich nicht zeichnen kann. Der erste Textentwurf lautete „Kevin ohrfeigt seine Mutter“. Jetzt ist das Bild mit Filzstift gemalt, der Text passt aber nicht mehr. Text muss jetzt heissen „Kevin schlägt seine Mutter“. Schon noch gut, lyrisch aber eine Stufe tiefer.
Kevin_und_Mutter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: