Auf’s mal war Krieg

Zigaretten sind mir ausgegangen. Da bietet sich eine Reise nach Domodossola an. Bin ja eigentlich nicht Fan vom im Ausland einkaufen gehen, nur weil billig, aber ob ich für 10 Schachteln 50 oder 80 Eier bezahle bemerkt mein Portemonnaie. Die Wirtschaft schwäche ich damit auch nicht immens, die Fluppen werden eh nicht hier hergestellt (dass ich nun dafür nur in Italien Steuern bezahlt hab, tut mir zwar leid, kann ich aber mit leben). Der 10:31 Zug ist auch sehr geeignet für mich. Ich kann angemessen lange schlafen, muss nie umsteigen, fast keine Leute drin (es liest sich super im halbleeren Zug). In Domodossola hab ich dann nur wenig Zeit, denn ich will den Postautokurs über den Simplon erwischen. Und wenn ich die Strecke noch hundertmal fahren muss, es wird mir bestimmt nicht langweilig dabei. Auf der Passhöhe dann eine Stunde Pause. Noch etwas Schnee (ich finde es heute sogar fast etwas lustig, im Schnee rumzustampfen, muss ich die nächsten Monate bestimmt nicht mehr), ich latsche zu einem etwas höher gelegenen Seelein hoch. Das wäre recht idyllisch gewesen, so noch mit viel Eis drauf, keine Menschenseele zu sehen, leider macht das Militär heute auf dem Pass eine Übung und ballert rum. Ich gehe mir das näher anschauen. Da fahren tatsächlich Panzer rum! Sorry, aber ich kann mir echt keine vernünftige Erklärung herzaubern, warum die Schweizer Armee derzeit übt, wie sich Panzer im Gefecht verhalten sollen. Zudem beobachte ich, wie die beste Armee der Welt (Eigenwerbung) ihre Fahrzeuge auf einem grauen Parkplatz versteckt, indem sie ein Tarnnetz in feldgrün drum herum spannen. Ganz schön pfiffig!
IMG_1074 IMG_1075 IMG_1082 IMG_1083 IMG_1085 IMG_1089 IMG_1090 IMG_1097 IMG_1098 IMG_1099 IMG_1101IMG_1100

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: