Wohlbesonnen

Während ich einen passablen Klostein suchen gehe, fällt mir ein, dass vielleicht irgendwann wieder mal die Sonne scheint, da will ich mich schützen, die Prävention ist mir ausgegangen. Der Ansturm auf Sonnenmilche (Plural von Milch?) ist heute sehr bescheiden, so kann ich mich ungestört umschauen.
Eine Riesenpackung ist heute gar im Angebot. 15 statt 20. Ich besinne mich glücklicherweise noch ein wenig und mir fallen dabei die beiden ungeöffneten Schachteln Alufolie ein, die ich seit etwa 5 Jahren daheim lagere (war ein Schnäppchen, wo es 3 zum Preis von 2 gab; leider benutze ich fast nie Alufolie).
Ich entscheide mich dann für dieselbe Packung mit 50 ml Inhalt, wie ich sie letztes Jahr gekauft habe. Reicht mir für eine Saison.
Sonnenkrem

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: