Find ich irgendwie gut

Frühmorgens ins Spital zum jährlichen Hirnscan. Bevor ich in die Röhre darf, muss ich alles, ausser Unterhosen uns Socken, ausziehen und kriegt ein blaues Spitalgewand zur Verfügung gestellt. Ich schaue auf die Grösse und stelle fest, dass mir „XXL“ zugeteilt wurde. Vielleicht hab ich wirklich zugenommen.
Nach dem MRI wollte ich eigentlich, da ich eh im Mittelland verabredet war, einen kleinen Wanderspass auf der ersten Jurakette veranstalten (Balmberg – Weissenstein; ca. 90 Minuten), da es regnerisch ist und ich am Sonntag bereits zweimal hingefallen bin (nass=glatt=autsch), sage ich den Spaziergang ab und gehe direkt zum Bauernhof. Nach der Inspektion (alles in Ordnung) kann ich sogar die katholischen Kirche Lommiswil anschauen gehen. So ein moderner Kirchenbau. Grässlich, aber auch geil. Und schon geht’s wieder zurück. Weil ich Zeit gespart habe, so ohne Wanderung, nutze ich diese und nehme mir eine Stunde für Moutier. Und wieder ist es ganz, ganz seltsam. Auf modern gemacht, nicht so richtig gelungen (mir gefällt’s), Jurahügel, ein paar Bäume weihnachtlich beschnitten, leider nur „eau pas potable“ – Brunnen, noch so eine Zementkirche (je mehr, desto besser). Zum Schluss ein sehr seltsames Haus. Wie die Jobbezeichnung heisst, wenn man die ganze Seite eines Hochhaus mit Eternitplatten versieht, so dass sie – je nach Blickwinkel – von lila nach blau, von türkis nach blau oder umgekehrt verlaufen, weiss ich nicht. Eines weiss ich aber: Beruf verfehlt.
IMG_1436 IMG_1437 IMG_1438 IMG_1443IMG_1442 IMG_1444 IMG_1453IMG_1445IMG_1447IMG_1448IMG_1450IMG_1451IMG_1452 IMG_1454

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: