Überfluss

Ich tu heute was, was ich noch nie getan habe: ich bügle Kissenbezüge. Mit dem Resultat bin ich zwar sehr zufrieden, trotzdem passt es mir nicht so wirklich, das ich jetzt ein Mensch bin, der regelmässig seine Kissenbezüge bügelt (der Effekt ist wirklich erfreulich, so werde ich es wieder tun). Bei der Tätigkeit fällt mir auch auf, wie viele Kissenüberzüge ich eigentlich habe. 10 Stück. Völlig blöd! Pro Kissen hab ich also 3.333 Überzüge. Sind zu viele, spenden wird aber kaum Sinn machen.

kissen_buegeln

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: